Zipper-Technik

We develop solutions for protection and safety

Zipper-Technik

Il successo si raggiunge insieme. È per questo che abbiamo bisogno di voi.

Zipper-Technik è un’impresa che opera a livello mondiale nel campo dei prodotti di qualità per la protezione termica e meccanica. I nostri clienti includono aziende nazionali ed internazionali di tutti i possibili settori – da rinomate case automobilistiche fino a costruttori di strumenti medici di precisione.

I nostri successi sono il risultato della buona e costruttiva collaborazione di tutti i dipendenti. Per questo, cerchiamo anche per il futuro persone che apportano ogni giorno conoscenze, impegno e senso di responsabilità, al fine di sviluppare soluzioni convincenti, e che siano disposti ad assumere compiti sempre nuovi.

Voi potete contribuire a plasmare il futuro successo dell’azienda. Inviate la Vostra candidatura per le nostre attuali offerte di lavoro. Inviate la Vostra candidatura per posta o via e-mail alla

Sig.ra Birgit Sievers
Tel.: 0 61 02 – 73 87-42
E-Mail: bsievers@zipper-technik.de

Saremo lieti di ricevere la Vostra candidatura.



Industrienäherin (m/w)


Ihre Aufgaben

  • Bedienen von Industrienähmaschinen und Druckknopfsetzautomaten
  • Verschiedene manuelle Fertigungsprozesse
  • Qualitätskontrolle

Ihr Profil

  • Bevorzugt eine Ausbildung zum/zur Näher(in)
  • Handwerkliches Geschick
  • Fähigkeit zur präzisen und maßgerechten Arbeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Zwei-Schichtbetrieb)
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem hochmodernen und technisierten Umfeld
  • Interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Kostenlose Arbeitsschutzkleidung und kostenlose Getränke

download

Industrienäherin
PDF 77 KB



Praktikum / Thesis im Bereich Entwicklung & Innovation


Aufgabenbeschreibung

  • Teststand Überwachung Aufbau
  • Durchführung und Auswertung von Materialprüfungen
  • Analyse und Prüfung der Werkstoffdatenblätter
  • Konstruktion von Hitzeabschirmungen manuell und CAD
  • Recherche neuer Hitzeschutzmaterialien
  • Rechnergestützte thermische Simulationen
  • Innovative Produktentwicklung
  • Kennenlernen ingenieurmäßiger Arbeitsweisen/-prozesse sowie praktischer Umsetzung in eigener Fertigung

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Kenntnisse im Bereich Werkstoffkunde
  • Kenntnisse der Thermodynamik
  • Kenntnisse textiler Materialien von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • CAD-Kenntnisse

download

Praktikum / Thesis im Bereich Entwicklung & Innovation
PDF 50 KB