Zipper-Technik

We develop solutions for protection and safety

Zipper-Technik

Success is a joint achievement. That’s why we need you.

Zipper-Technik is a globally active company manufacturing high-quality products for thermal and mechanical protection. Our clients consist of national and international companies from a wide range of industries such as automakers, manufacturers of precision appliances and medical devices.

Our successes are the result of the excellent workmanship and constructive collaboration of all our employees. That’s why we continue to look for people who are willing to contribute their knowledge, commitment and responsibility every day in order to work on convincing solutions; and who are prepared to always tackle new challenges.

You can take part in creating the success of our company. Just apply to one of our job offers. Send your documents by mail or email to

Ms. Birgit Sievers
Phone: 0 61 02 – 73 87-42
E-Mail: bsievers@zipper-technik.de

We’re looking forward to hearing from you.



Industrienäherin (m/w)


Ihre Aufgaben

  • Bedienen von Industrienähmaschinen und Druckknopfsetzautomaten
  • Verschiedene manuelle Fertigungsprozesse
  • Qualitätskontrolle

Ihr Profil

  • Bevorzugt eine Ausbildung zum/zur Näher(in)
  • Handwerkliches Geschick
  • Fähigkeit zur präzisen und maßgerechten Arbeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Zwei-Schichtbetrieb)
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem hochmodernen und technisierten Umfeld
  • Interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Kostenlose Arbeitsschutzkleidung und kostenlose Getränke

download

Industrienäherin
PDF 77 KB



Praktikum / Thesis im Bereich Entwicklung & Innovation


Aufgabenbeschreibung

  • Teststand Überwachung Aufbau
  • Durchführung und Auswertung von Materialprüfungen
  • Analyse und Prüfung der Werkstoffdatenblätter
  • Konstruktion von Hitzeabschirmungen manuell und CAD
  • Recherche neuer Hitzeschutzmaterialien
  • Rechnergestützte thermische Simulationen
  • Innovative Produktentwicklung
  • Kennenlernen ingenieurmäßiger Arbeitsweisen/-prozesse sowie praktischer Umsetzung in eigener Fertigung

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Kenntnisse im Bereich Werkstoffkunde
  • Kenntnisse der Thermodynamik
  • Kenntnisse textiler Materialien von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • CAD-Kenntnisse

download

Praktikum / Thesis im Bereich Entwicklung & Innovation
PDF 50 KB